Übersicht

Allgemein

CDU Rahden „vergisst“ Herkunft der Mittel und verbindliche Absprachen

Wirtschaftswege sind kommunale Gemeinschaftsaufgabe. Das Land NRW hat nun das von Bundesfinanzminister Olaf Scholz auf den Weg gebrachte Milliarden-Programm zur Stärkung der Kommunen mit einem „Investitionspaket Kommunen“ aufgegriffen und die Bundesmittel an die kommunale Familie weitergereicht. Die Stadt Rahden kann…

Rückblick auf den Energietag

Am Rande des erfolgreichen „Energietages“ der Rahdener SPD trafen sich auch Landratskandidat Ingo Ellerkamp und der heimische Bundestagsabgeordnete Achim Post mit dem Rahdener Bürgermeisterkandidaten Udo Högemeier. Beide sind von Högemeiers Kompetenz angetan. Ingo Ellerkamp: „Nicht nur in Sachen…

Klima- und Energieexperte Udo Högemeier eröffnet am Samstag den Energie-Infotag am Museumshof. Foto: SPD Rahden

„Es mangelt an Taten in Sachen Klimaschutz“

Rahdener nutzen Beratungsangebote beim SPD-Energietag Referenten polarisieren mit Vorträgen zur Klimakrise „Es geht um die Klimakrise und den CO2-Fußabdruck. Diese Probleme müssen global angegangen werden“, mit diesen Worten eröffnete Bürgermeisterkandidat Udo Högemeier am vergangenen Samstag den gut besuchten Energie-Informationstag am…

Udo Högemeier im Gespräch beim Dinkelwaffelessen des Ortsvereins Pr. Ströhen

„Probleme analysieren – Lösungen finden“

Bürger wenden sich bei Waffelessen mit Anliegen an Bürgermeisterkandidaten Dinkelwaffelessen beim Ortsverein Pr. Ströhen. Foto: SPD Rahden Interessante Gespräche konnte ich am vergangenen Sonntag beim Dinkelwaffelessen des Ortsvereins Preußisch Ströhen im Garten unseres Stadtverbandsvorsitzenden Torsten Kuhlmann führen. Dort…

Energieversorgung für Gebäude durch Solarenergie

Unsere Partner beim Energietag! Die Besucher erwartet eine kompetente Beratung für die effiziente Bereitstellung von Strom, Wärme und Mobilität für private Haushalte und Unternehmen. Der Schritt in die solare Energieversorgung vom eigenen Dach rechnet sich für jeden Nutzer und…

Nominierung für das Bürgermeisteramt mit der Wahl bestätigt

Neuauflage der Stadtwahlkreiskonferenz erfolgreich beendet Versammlungsleiter Günter Meyer und Schriftführer Timo Maruszczyk Auf der notwendig gewordenen Neuauflage der Stadtwahlkreiskonferenz wurde ich als Kandidat für das Amt des Bürgermeisters mit sehr großer Mehrheit gewählt. In zwei weiteren Wahlgängen wurde ich…

Gruppenbild mit SPD Imkern
Bild: SPD Rahden

Mehr als Honig

Helmut Uphoff und Jörg Meyer aus Varl, Friedrich Schepsmeier aus Wehe und Stefan Meyer aus Rahden sind engagierte Imker und überzeugte Sozialdemokraten. Zwar ist nach § 10 des Organisationsstatuts der Partei „noch“ keine „Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Imker“ vorgesehen, wie Friedrich Schepsmeier…

Anlage Göpelhaus
Bild: SPD Rahden

SPD Bürgermeisterkandidatentour nun in Sielhorst

Nach dem guten Start in Preußisch Ströhen am 5. und 6. Juni und am 20. Juni in Varl geht es nun mit der Bürgermeisterkandidatentour am 26. Juni in Sielhorst weiter. Am Freitag den 26.06. ist der SPD-Bürgermeisterkandidat von 18.00 Uhr…

SPD Rahden setzt auch in Zukunft auf gute Zusammenarbeit mit Meier-Guss

Delegation begleitet Vorstellungsbesuch des Bürgermeisterkandidaten Udo Högemeier Der Bürgermeisterkandidat der SPD, Udo Högemeier, hat seine Vorstellungsrunde bei Rahdener Unternehmen fortgesetzt. Gemeinsam mit einer Delegation aus Mitgliedern des SPD-Stadtverbandes und der Ratsfraktion wurde er bei der Firma MeierGuss begrüßt. Das Anliegen…

Viel Arbeit, kein Ergebnis

Die unerfreuliche Seite der Politik

Bei der Stadtwahlkreiskonferenz des SPD-Stadtverbands traten die unerfreulichen Seiten der politischen Arbeit öffentlichkeitswirksam zu Tage. Eine der schwierigsten und auch umstrittensten Aufgaben im Vorfeld einer Kommunalwahl ist die Aufstellung einer Reserveliste, die stark über die Chancen, ob jemand dem neuen…

Torsten Kuhlmann (links) und Udo Högemeier bei der Verteilung der Mund-und Nasenschutzmasken.

Erster öffentlicher Auftritt in Zeiten der Corona-Pandemie

„Rahdener sollen Anliegen auch in Krise mitteilen können“ An der Aktion der SPD Rahden am vergangenen Samstagvormittag, bei  der von SPD-Frauen selbst genähte Mund- und Nasenschutzmasken verteilt wurden,  habe ich mich sehr gerne beteiligt. Denn so bot sich für mich,…

Weitere Corona-Hilfen

Der Staat ist da, wenn man ihn braucht: weitere Corona-Hilfen!

Mehr Unterstützung auch für Rahdener Bürger! Es wird weitere Corona-Hilfen seitens der Bundesregierung geben. Darauf hat sich der Koalitionsausschuss am Mittwochabend geeinigt. „Es wurde bereits viel Unterstützung auf den Weg gebracht und ist bei den Rahdener Bürgern angekommen. Aber wir …

Klimaschutz und Effizienz für mehr Nachhaltigkeit

Auch in Rahden muss ein deutlich stärkeres Gewicht auf den Schutz des Klimas und der Artenvielfalt gelegt werden. Die Rahdener Bürger brauchen bei eigenen Klimaschutzanstrengungen die Unterstützung der Stadt. Bei den vorhandenen und noch zu errichtenden Gebäuden muss die ...

Digitalisierung in Arbeitswelt und Ausbildung

Die Digitalisierung wird in den kommenden Jahren in Schule und Beruf zunehmend an Bedeutung gewinnen. Dazu muss für Rahden, seine Menschen und Unternehmen eine verbesserte Infrastruktur schnellstens bereitgestellt werden. Diese macht neue Arbeits- und Lernmodelle wie Homeoffice...

Wirtschaftsförderung und Existenzgründung

Die Wirtschaftsförderung in Rahden muss deutlich gestärkt und professionalisiert werden. Bisherige Anstrengungen haben erkennbar nicht ausgereicht. Hier bedarf es der verstärkten Unterstützung von Existenzgründungen, um zukunftsfähige Arbeitsplätze zu schaffen. Denkbar wäre ein...

Schulpolitik im kommunalen Umfeld

Schulpolitik auf kommunaler Ebene ist eine dauernde Aufgabe, sie gleicht einem Marathonlauf. Die Stadt Rahden hat dabei die Aufgabe, die besten Voraussetzungen für das schulische Lernen bereitzustellen. Dieses gilt zurzeit besonders für die zunehmende Digitalisierung, die alle ...

Termine